Baukunst in Baden
  Schloß Sickingen
 


Das Schloss Sickingen in Flehingen (nahe Bretten) zeigt noch heute die in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts entstandene kompakte Vierflügelanlage mit quadratischen Ecktürmen.
 
1

_












Der große Reiz des Schlosses liegt in der spätmittelalterliche Vierflügelanlage — die Fassaden dagegen "leiden" unter zu großen Öffnungen späterer Jahrhunderte; wenige Schießscharten und die ansehnliche Eckquaderung erzählen jedoch noch von wehrhaften mittelalterlichen Tagen.
     Wie das Renaissance-Schloss des 16. Jahrhunderts einen Vorgängerbau nicht schonte, so veränderten dieses Umbauten des 18. und 19. Jahrhunderts.


Quellen
1) die Bauwerke selbst - Stilmerkmale (vor-Ort-Betrachtung)
2) Dr. Emil Lacroix und Dr. Heinrich Niester  "Kunstwanderungen in Baden", Chr. Belser Verlag Stuttgart, Ausgabe 1959

2

_




_
_
_
_
_
_
_
_
_
_

 
  | Heute 149 Besucher (1000 Hits) | | 1.295.320 Besucher, 5.952.200 Hits seit September 2006 |  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=