Baukunst in Baden
  Lost in Pakistan
 

 







 
Tagebuch eines jungen Architekten, der nach dem schweren Erdbeben 2005 in den Norden Pakistans kam. 

In den südwestlichen Ausläufern des Himalayas errichtete er erdbebensichere Wohnhäuser für Lepra- und Tuberkulose-Kranke. Aus Sicht eines Europäers alltäglicher Wahnsinn - atemberaubende Schönheit der Landschaft - politische und fremdenfeindliche Tumulte im Grenzgebiet zu al-Qaida und Taliban - Krankheit, Zerstörung und Monsun - Gastfreundschaft und offener Hass - erwartete und unerwartete Widerstände. 

Kurzum ein echtes Abenteuer.

       
     
           
Das eBook ist über Amazon zu beziehen (siehe Link): 

 
  | Heute 51 Besucher (257 Hits) | | 1.295.320 Besucher, 5.952.200 Hits seit September 2006 |  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden